Go Wild

Emma Wild

Emma Wild

About Me - Erfahre mehr über mich

Ich war eigentlich immer schon recht offen im Umgang mit Sex.

Hey ihr Lieben,

schön, dass ihr reinschaut.

Wie du vielleicht gesehen hast gibt es mein Profil hier schon eine ganze Weile. Genauer gesagt seit über 10 Jahren.

Damals habe ich nur Webcam gemacht, Videos wollte ich lieber noch nicht wagen, zu groß war mir die Gefahr, dass mein sehr eifersüchtiger Exfreund erfährt was ich mache.

Raus kams natürlich trotzdem, einer seiner Arbeitskollegen war regelmäßig in meiner Cam und das auch dummerweise im Büro… Einen riesen Streit später musste ich mein Profil stilllegen und das wars dann erstmal.

Deshalb ist hier, je nachdem wann du das liest, vielleicht noch nichts hochgeladen. Das ändert sich aber gleich. Bisschen aufgeregt bin ich schon, meine beste Freundin hat mich auch erstmal für verrückt erklärt, aber ich dachte, wenn ich´s nicht jetzt mache, trau ich mich nie mehr wieder anzufangen.

Aber mal was ganz anderes, hab ich mich eigentlich vorgestellt? Äh ne, ich glaube nicht… Okay, also nochmal von vorne.

Hey, ich heiße Emma, ich lebe in Nürnberg und bin Friseurmeisterin und Make-Up Artist. Über meinen Job bin ich auch mehr oder weniger damals hier hergekommen, aber dazu später mehr.

Zu meinen Hobbys zählt definitiv Sport. Ich tanze und fahre Rad. Wenn ich mal mehr Adrenalin brauche geht’s in den Ring zum boxen.

An sich bin ich zwar perfektionistisch, aber einen Hang zum Chaos hat doch jeder von uns, oder?

Außerdem wirkt so ein bisschen Unordnung hier und da doch auch einfach herzlicher und gemütlicher, bewohnt halt.

Bevor du dich langweilst, jetzt aber noch schnell zum Abschluss wie ich auf die Idee kam Webcam zu machen.

Ich war eigentlich immer schon recht offen im Umgang mit Sex, aber das erste Mal in Berührung mit Pornos bin ich durch eine etwas unkonventionelle Anfrage gekommen.

Ich war damals 25 und gerade mit meiner Ausbildung zur Make-Up Artist fertig, als ich von einer Bekannten aus meinem Kurs angefragt wurde, ob ich spontan für sie einspringen könnte.

Sie war selbst etwas nervös, als sie mir erklärte um was für einen Job es sich handelte.

Make-Up für die Darstellerinnen eines professionellen Porno-Drehs. Ich verschob damals extra eine Verabredung um hingehen zu können, ich war sooo aufgeregt.

Meine Beine wurden richtig weich als ich in die Location kam.

Ich blieb noch für den Dreh und unterhielt mich danach mit einer der Darstellerinnen.

Ich erklärte ihr meine Situation und das ich das Ganze unfassbar interessant finde.

Sie riet mir damals einfach mal ein Profil anzulegen, mir eine Webcam zu bestellen und es auszuprobieren. Anders könnte man eh nicht rausfinden, ob man daran Spaß hat.

Tja und hier bin ich nach all den Jahren wieder. Endlich kann ich alles machen was ich will und ich freu mich drauf dich daran teilhaben zu lassen.

Ich hoffe du verschwindest nicht einfach wieder, schreib mir gerne mal 🙂

Deine Emma Wild

Mein Sendeplan auf MDH

Emma Wild - Video Upload

Video Upload

Jeden Freitag gibt es ein neues Video!

Emma Wild - Webcam

Webcam Sendezeit

spontan

Meine Wunschliste

Wenn Du mir eine Freude machen möchtest, dann schau‘ doch einfach mal auf meine Wunschliste bei Amazon und überrasche mich mit einem netten Geschenk. Ich würde mich wirklich riesig darüber freuen!

MyDirtyHobby Promotion
1000 DC kostenlos!
Dein Code: "Bundesliga2020"